Trinwasserbehälter 2018-06-06T07:27:19+00:00

Sachkundige Planung

von Trinkwasser­behältern

Trinkwasserbehälter sind ein wesentlicher Bestandteil der Wasserversorgung. Trinkwasser als Lebensmittel Nr. 1 stellt ein veränderliches Gut dar.

Vor allem bei der Speicherung in Trinkwasserbehältern oder bei deren Instandsetzung kann es zu Beeinträchtigungen des Trinkwassers kommen, die in jedem Fall ausgeschlossen werden müssen.

Deshalb sind die Anforderungen in hygienischer, sicherheitstechnischer und versorgungstechnischer Sicht bei Betrieb, beim Bau und Instandhaltung denen von Lebensmitteln vergleichbar.

Es gelten die Regelwerke W 300, W 312, W 316, W 319, DIN EN 1508. Instandsetzungsmaßnahmen von Trinkwasserbehältern dürfen ausschließlich nur von Sachkundigen Planern durchgeführt werden.

Die Grundlage bildet die Qualifikation „Zertifizierter Sachkundiger Planer für Betoninstandhaltung“ sowie die Zusatzqualifikationen „Planung und Bau von Trinkwasserbehältern“ sowie die „Sanierung von Trinkwasserbehälter“.

Die Instandsetzung von Trinkwasserbehälter umfasst Maßnahmen zur Wiederherstellung des Sollzustandes. Wenn Trinkwasserbehälter für ihren Verwendungszweck nicht mehr geeignet sind, müssen Maßnahmen getroffen werden, um einen ordnungsgemäßen Zustand wiederherzustellen, oder der Trinkwasserbehälter muss stillgelegt werden und mit seiner Rohrinstallation vom Verteilungssystem abgetrennt werden.

Durch den Betrieb des Trinkwasserbehälters während der Instandsetzungsarbeiten sind negative Veränderungen des Trinkwassers auszuschließen.

WIR SIND FÜR SIE DA

Sie sind auf der Suche nach einem zuverlässigen und qualifizierten Partner für Beton und Betoninstandhaltung? Dank hoher Expertise und zertifizierter Qualität sind wir genau der richtige Ansprechpartner für Ihr Anliegen. Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf.

JETZT KONTAKT AUFNEHMEN

Die Gütegemeinschaft Planung der Instandhaltung von Betonbauwerken e.V. hat uns nach erfolgreicher Güteprüfung das RAL-Gütezeichen verliehen.

Planung von Betoninstand­haltungsmaßnahmen nach neuer Musterbauordnung und Bauproduktverordnung unter Berücksichtigung der DIN EN 1504.

Mitglied Gütegemeinschaft Planung der Instandhaltung von Betonbauwerken e.V.

STANDORT MÜNCHEN

BB Baubüro für Betoninstandhaltung
Konrad-Zuse-Platz 8
81829 München

​Telefon 089 – 1250 140 80
Telefax: 089 – 1250 140 81

e-Mail post@bb-baubuero.com

STANDORT BAYREUTH-KULMBACH

BB Baubüro für Betoninstandhaltung
Lippastr. 30
95352 Marktleugast

​Telefon: 09255 – 8080 155
Telefax: 09255 – 8080 156

e-Mail kulmbach@bb-baubuero.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Datenschutzerklärung lesen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen